Unsere Standorte in Mittelfranken

Bezirksklinikum Ansbach

Feuchtwanger Straße 38
91522 Ansbach

Telefon 0981 4653-0 (Zentrale)

681 Betten und rund 1200 Mitarbeiter

Das Behandlungsangebot umfasst die Bereiche Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Suchtmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Geriatrische Rehabilitation und Forensische Psychiatrie. Außerdem gibt es ambulante und tagesklinische Angebote und ein Soziotherapeutisches Wohnheim.

Klinikum am Europakanal Erlangen

Am Europakanal 71
91056 Erlangen

Telefon 09131 753-0 (Zentrale)

668 Betten und rund 1300 Mitarbeiter

Das psychiatrische Behandlungsangebot umfasst die Bereiche Psychiatrie, Suchtmedizin, Psychotherapie und Psychosomatik und Forensische Psychiatrie. Außerdem unterhält die Klinik ein eigenes Zentrum für Neurologie und Neurologische Rehabilitation und eine Abteilung für hörgeschädigte Menschen mit psychischen Erkrankungen. Neben der stationären Versorgung gibt es ambulante und tagesklinische Angebote.

Frankenalb-Klinik Engelthal

Reschenbergstraße 20
91238 Engelthal

Telefon 09158 926-0 (Zentrale)

211 Betten und rund 350 Mitarbeiter

Die Frankenalb-Klinik Engelthal liegt inmitten der wunderschönen Hersbrucker Schweiz und ist spezialisiert auf die Behandlung von psychiatrischen, psychischen und psychosomatischen Erkrankungen. Schwerpunkte der Behandlung sind depressive Erkrankungen, Burn-out und Angststörungen. Die Klinik bietet sowohl stationäre Klinikaufenthalte als auch die Teilnahme an ambulanten und tagesklinischen Angeboten.


LERNEN IM HERZEN BAYERNS

Die ideale Verbindung des Nützlichen mit dem Schönen!

Entdecken Sie eine der schönsten Ecken Bayerns und tun Sie gleichzeitig etwas für Ihre Bildung. Ist doch klar: Lernen wird leicht an einem Ort, der alle Vorzüge einer bayerischen Urlaubsregion in sich vereint: schöne Landschaften, gemütliche Dörfer und Städte, deftiges Essen, süffiges Bier und guter Wein.

Unsere Standorte Ansbach, Erlangen und Engelthal in Mittelfranken/Bayern haben jeweils einen sehr hohen Freizeitwert und Sie finden ganz bestimmt nach Seminarende wunderbare Möglichkeiten, sich zu entspannen und das Gelernte genussvoll zu verarbeiten.

Ansbach ist eine charmante Kleinstadt, die alles hat, was man sich für einen kurz weiligen Aufenthalt wünscht. Viel Geschichte, Kultur, Natur und eine viel seitige Gastronomie. Es lohnt sich, die Wanderschuhe einzupacken und die Natur rund um Ansbach zu Fuß zu erkunden. Auf einer geführten Stadtbesichtigung lernen Sie die historischen Bauten und die Geschichte der Stadt kennen. Spannend!

Erlangen ist mit seinen ca.113758 Ein wohnern die kleinste der insgesamt acht Großstädte Bayerns. Die moderne Barockstadt ist sehr von ihrer Universität geprägt und das Leben in den Straßen entsprechend studentisch und dynamisch. Die Erlanger Bergkirchweih jedes Jahr an Pfingsten gehört zu den schönsten und ältesten Volksfesten der Welt – das jedenfalls behaupten die Erlanger. Vielleicht möchten Sie sich ja selbst ein Bild davon machen, was so los ist in der Studentenstadt?

Himmlisch ruhig dagegen geht es an unserem dritten Seminarstandort Engelthal zu. Das ehemalige Klosterdorf mit knapp über 1100 Einwohnern im Landkreis Nürnberger Land ist eine Oase der Stille. Mitten in der Natur kann man hier gut abschalten und das viele Grün der Umgebung genießen. Wer es gerne aktiv mag, dem stehen in Engelthal viele Outdoor-Möglichkeiten offen.